Grüße aus der Hauptstadt

Stell dich hier vor und berichte über deine Vorlieben. Was für Kleidungsstücke mit Kapuze magst du und was stellst du mit ihnen an?
Antworten
Nachricht
Autor
Eschti
Beiträge: 10
Registriert: Do 29. Sep 2016, 09:55

Grüße aus der Hauptstadt

#1 Beitrag von Eschti » Mo 17. Okt 2016, 16:21

Hallo liebe Kapuzenfreunde!

Ich bin Esther, 28 und wohne und studiere derzeit in Berlin, wo sich der Kauf vieler kapuziger Kleidungsstücke im Moment noch mehr auszahlt als sonst. Schon seit ich ganz klein bin liebe ich Kapuzenjacken, -pullis und habe mir mittlerweile sogar drei Kleider mit Kapuze selbst genäht! Meine Liebe zu Kapuzen - aber auch zu anderen Kopfbedeckungen wie Hüten, Mützen und Stirnbändern - ist witzigerweise eigentlich aus meiner Aversion gegen Regenschirme erwachsen. Ich habe es schon früher gehasst, ein extra Ding rumzutragen, um meinen Kopf zu schützen; außerdem verliert man die eh immer oder? Mit Kapuzen ist man nicht nur regengeschützt und warm eingepackt, sondern sieht auch noch gut aus :)
Neben dem Studium arbeite ich noch in einem kleinen Blumenladen und verbringe meine Freizeit am liebsten mit meinem Freund und unserem Hund, lese viel, schwimme leidenschaftlich gerne und schaue gerne Filme und Serien. Eine weitere Leidenschaft von mir ist das Kochen, manchmal auch Backen, am liebsten gleich für mehrere.
Ich freue mich, dabei zu sein und bin schon gespannt auf euren kapuzigen Input :)

Liebe Grüße,
Eschti

Benutzeravatar
Jürgen Kapuze
Beiträge: 211
Registriert: So 25. Sep 2011, 22:29
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Grüße aus der Hauptstadt

#2 Beitrag von Jürgen Kapuze » Di 25. Okt 2016, 07:26

Hallo Esther!

Willkommen im Club! Auch ich mag keine Regenschirme. Die sind so unpraktisch! Deshalb habe ich auch einen klassischen Regenmantel (ähnlich dem Kleppermantel) in meinem Bestand. So kann ich auch Spaß an Regenwetter haben, obwohl ich Regenwetter eigentlich gar nicht mag.
Ansonsten stehe ich auf Fellkapuzen (Eskimolook), wie man auf meinem Kennfoto erkennen kann. Meine Lieblingsfarbe ist rot. Dafür nehme ich auch in Kauf, als Mann Damenenanoraks und Damenparkas zu tragen. Ebenso mag ich gern Stiefel. Auch hier muss ich auf Damenstiefel ausweichen, weil es zur Zeit für Männer keine gibt. Da bin ich froh, nicht auf "großem Fuß" zu leben (Gr. 42). Natürlich achte ich darauf, dass die Stiefel nicht zu feminin sind.
Ich wünsche Dir viel Spaß im Forum.

LG
Jürgen

Daunenkapuze
Beiträge: 168
Registriert: So 30. Jun 2013, 14:20

Re: Grüße aus der Hauptstadt

#3 Beitrag von Daunenkapuze » So 30. Okt 2016, 08:50

Auch von mir ein herzliches Willkommen hier in dem Forum. Es ist mal schön , das auch Frauen zu ihrer Leidenschaft stehen.
Habe gelesen, dass du auch Kapuzenkleider besitzt - toll!
Da fiehl mir doch gleich diese Seite ein
http://www.tianyoutextile.com/index.php ... ry&path=64

Wie gefallen denn dir die Sachen ?
Ich finde sie ganz toll , weil sie schön dick , ne schöne Kapuze haben und der wulstartige Abschluss an Saum , Ärmel und Kapuze hat schon was anziehendes.
Der Stoff ist auch noch schön glänzend.
Ich persönlich besitze 3 Daunensachen von Parkasite- kennst du den Hersteller?
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
LG die Daunenkapuze :D
Dicke ,große,glänzende Daunenkapuzen sind toll...

Antworten