Kapuzen-Anekdoten auf der Straße

Dies ist das Hauptforum, in dem sich alles um Kapuzenklamotten dreht. Du kannst hier alles schreiben, was dir zum Thema Kapuzen einfällt.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
WillOne
Beiträge: 551
Registriert: Di 17. Jan 2012, 00:10
Wohnort: Marlow

Kapuzen-Anekdoten auf der Straße

#1 Beitrag von WillOne » Mo 31. Okt 2016, 14:53

Was sind eure Kapuzenanekdoten gewesen, wenn ihr auf der Straße unterwegs ward? Gab es interessante Erlebnisse von anderen Passanten mit ihren Kapuzen?

Mir fiel letztens eine junge Dame in türkiser und gut aussehender Funktionsjacke auf. Es war an dem Tag ziemlich windig, dass sie sich entschloss, sich die Kapuze
aufzusetzen. Leider setzte sie sich die Kapuze so locker auf, dass die Kapuze wieder von ihrem Kopf wehte. Sie unternahm einen erneuten Versuch und kam auf die
Idee, sich die Kapuze zuzubinden, damit sie auf dem Kopf bleibt. Irgendwie war sie ziemlich unsicher im Umgang mit den Bändern. Ihr Partner versuchte ihr zu helfen,
aber sie kamen nicht voran, die Kapuze enger zu machen. Am Ende verzichtete die junge Dame darauf, sich die Kapuze überzuziehen und hielt lieber den kalten Wind aus.
=D

Antworten