Die Kapuze von Passanten zubinden lassen

Dies ist das Hauptforum, in dem sich alles um Kapuzenklamotten dreht. Du kannst hier alles schreiben, was dir zum Thema Kapuzen einfällt.
Antworten
Nachricht
Autor
RBL74
Beiträge: 182
Registriert: Do 26. Nov 2009, 15:29

Die Kapuze von Passanten zubinden lassen

#1 Beitrag von RBL74 » Fr 23. Dez 2016, 12:10

Heute Nachmittag lies ich mir von Passanten in der grössten Schweizerstadt die Kapuze zubinden. Zuerst versuchte ich es mit einer für mich leicht gebunden Kapuze deren Schleife ich etwas asimetrischen Schleife. Die Frau die ich ansprach und fragte ob sie mir die Kapuze besser binden könnte sah sie mich nur an und sagte das ich die Kapuze völlig ausreichend zugebunden habe und keine Grund sehe sie anders zu binden. Danach band ich die Kapuze so das nur die Kordelenden zusammengebunden waren. Diesmal ging ich zu einer ältern Frau. Auch sie fand die Kapuze ausreichend zugebunden meinte aber wenn ich es wünsche binde sie die Kapuze schon mehr zu. Danach achtete ich immer darauf das ich die Kapuze wirklich ganz locker mit ein sichtbar falscher Schlaufe (drei oder Viermal gewickelt bevor ich die Schleife machte. Es gab schon einige die fragten ob ich das den nicht selber könne. Am Schluss lief ich durch vermiedene Kaufhäuser und tat beim Ausgang jeweils fast panisch bis ich jemanden Fand der mir die Kapuze zuband. Die meisten Frauen hatten die Sorge das sie mir die Luft zuschnüren wenn sie mir die Kapuze unter dem Kinn zubanden. Regelmässig musste ich sie auffordern doch stärker zuzubinden.

Die Bilder dazu findet ihr im Stammgästeforum.

Antworten